Deutsche Meisterschaften der Fahnenschwinger

Die Fahnenschwinger des Fanfarenzugs Nusplingen beteiligten sich am vergangenen Wochenende bei den 9. Deutschen Meisterschaften in Biberach. Beim ersten Wettkampf überhaupt erreichte die junge Truppe unter der Leitung von Steffen Grieble einen hervorragenden vierten Platz. Das selbst einstudierte Fahnenspiel im Gehen mit vielen Wurfvarianten fand bei der Konkurrenz große Beachtung. Hinter diesem Erfolg steckt jedoch eine mehrmonatige intensive Probenarbeit sowie die Erfahrung vieler Auftritte. Die Gruppe besteht momentan aus acht Mitgliedern: Michael Ritter, Jürgen Mutscheller, Steffen Grieble, Markus Glückler, Enrico Sisto, Michael Wesner, Gerd Klaiber und Sven Rominger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.