Fasnetsdienstag

Am Fasnetsdienstag nahm der Fanfarenzug neben vielen anderen närrischen Gruppen an dem Dorfumzug der Narrenzunft teil. Wir bildeten den Abschluss des Umzugs vor dem Unhold Saukögel und spielten danach auf dem Heiraplatz bei dessen Verbrennung auf. Im Anschluss daran gaben wir in der Festhalle unser Bestes. Dann besuchte unsere Gruppe noch die Gasthäuser Stern und Hirsch und erfreuten die Gäste mit unserem Spiel. Schließlich ließen wir die diesjährige Fasnetssaison gemütlich ausklingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.