Frühlingsfest 2003

Anstelle des traditionellen Heckentalwaldfestes veranstaltete der Fanfarenzug heuer ein Freundschaftsspielen in der Nusplinger Festhalle, verbunden mit der offiziellen Vorstellung der vereinseigenen CD. Zur CD-Vorstellung fanden sich bereits am späten Nachmittag ca. 70 interessierte Zuhörer ein. Die meisten zeigten sich erstaunt darüber, wie viel Aufwand für das Erstellen der CD notwendig war.

Im Anschluss sollten die eingeladenen Fanfarenzüge dann ihr Können bei einem Marschwettbewerb durch einen Hindernissparcour unter Beweis stellen; wie so oft hatte jedoch Petrus kein Einsehen mit dem FZN, so dass dieses sicherlich hochspannende Spektakel buchstäblich ins Wasser viel.

Nichts desto trotz ließen sich unsere Gastzüge die Stimmung nicht vermiesen und legten beim Freundschaftsspielen in der Festhalle durchweg tolle Auftritte hin. Zur Auflockerung hatte sich der Spieleausschuß um Cheesy und Beate einiges einfallen lassen, und so traten die Fanfarenzüge bei Sackhüpfen, Luftballons kaputtblasen und Federball-Schnellspielen gegeneinander an.

Im Anschluss sorgte das Duo O.K. noch bis in die frühen Morgenstunden dafür, dass auch die Tanzfreunde voll auf ihre Kosten kamen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.